eiko_icon eiko_list_icon Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Einsatzkategorie: Technischer Einsatz
Einsatzart: Verkehrsunfall - eingeklemmte Person
Zugriffe: 460
Einsatzort Details:

Merkermeierkreuzung
Datum: 17.01.2017
Alarmierungszeit: 06:48 Uhr
Einsatzende: 07:51 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 3 Min.
Alarmierungsart: Sirene
Mannschaftsstärke: 18
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Buchkirchen
  • RLFA
  • LF-A
Feuerwehr Mistelbach
  • TLFA
  • KLF
Rettung
  • RTW
  • NEF
Polizei
  • FuStW
Fahrzeugaufgebot   RLFA  LF-A  TLFA  KLF  RTW  NEF  FuStW
Verkehrsunfall - eingeklemmte Person

Einsatzbericht :

Die Feuerwehren Buchkirchen und Mistelbach wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Merkermeierkreuzung alarmiert. Eine aus Richtung Wels kommende Fahrzeuglenkerin übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden PKW und kollidierte mit diesem. Ein 10 jähriges Kind wurde eingeklemmt und musste mittels hydraulischem Rettungsgerät von der Feuerwehr befreit werden.

Bericht auf laumat.at

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder